Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) in der Geschäftsstelle des Fraunhofer-Verbund Produktion

Das Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF Magdeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstelle des Fraunhofer-Verbund Produktion eine engagierte wissenschaftliche Hilfskraft / Praktikant*in zur:

  • Unterstützung und Begleitung von institutsübergreifenden Forschungsprojekten und Initiativen im Produktionsumfeld,
  • Redaktionelle Mitarbeit an Positionspapieren, wissenschaftlichen Publikationen und Veröffentlichungen (z.B. Recherchearbeiten, Konzeptentwicklungen, u.ä.),
  • Koordination und Umsetzung gemeinsamer Vermarktungsaktivitäten (z.B. Messe, Webauftritt, Workshopangebote),
  • Hilfestellung bei der Abwicklung verbundinterner Prozesse (z.B. Projekt- und Investanträge),
  • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft
  • Unterstützung im Strategischen Forschungsmanagement
  • Interne (Fraunhofer) und externe Kommunikation (Kunden u. Kooperationspartner) zur inhaltlichen Betreuung des Webauftritts
  • Social Media Management: Twitter, LinkedIn

Was Sie mitbringen

Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
  • Sehr sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sehr guter Schreibstil und gute Englischkenntnisse
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Offene, kommunikative Art mit sicherem Auftreten,
  • Inhaltlicher Background zu Themengebieten wie Digitale Transformation, Industrie 4.0 sowie Logistik und Produktion von Vorteil
  • Min. Bachelorstudium im 3. Semester oder höher bzw. im Master, vorzugsweise eingeschriebene(r) Student(in) in einem Studiengang wie Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre
Die Anfertigung einer Studienabschlussarbeit ist im Rahmen der Beschäftigung möglich.

Was Sie erwarten können

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erstklassigen wissenschaftlichen Arbeitsumfeld mit engagierten Teams, in denen Sie Raum für kreatives und eigenverantwortliches Forschen, Entwickeln und Gestalten haben.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:
Frau Lucy Czech
Telefon: 0391/4090-567

Kennziffer: IFF-2021-32-HIWI Bewerbungsfrist: 30.09.2021
counter-image