Recherche- und Analyseaufgaben sind IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH Marketing/PR ALS
Studentische Hilfskraft Marktstudien

Das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme in Chemnitz sucht im Bereich Marketing/PR ab sofort Unterstützung zur Analyse von Marktstudien.

Was Sie mitbringen

- Sie absolvieren ein Studium in den Fachrichtungen BWL, VWL, Marketing oder in einem vergleichbaren Fachgebiet
- Sie haben bereits Erfahrung in der Analyse und Auswertung von Marktstudien
- Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der Mikroelektronik mit
- Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
- Eine gewissenshafte Arbeitsweise und das Beachten von Verhaltensweisen
   im Umgang mit vertraulichen Informationen zeichnen Sie aus

Was Sie erwarten können

Folgende interessante Aufgabenstellungen erwarten Sie:

- kontinuierliche Analyse der internationalen Markttrends
- Recherche zu themenbezogenen Trends und Branchentrends sowie Marktbeobachtung
- Analyse aufkommender und abklingender Technologietrends
- Themenspezifische und regionale Auswertung von vorgegebenen Marktstudien
- Unterstützung beim Abgleich institutsspezifischer Themenfelder mit Markttrends
- systematische Aufbereitung und prägnante Darstellung der Ergebnisse
- Erarbeitung eines Auswerteprozesses zu Märkten und Trends
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Wir streben jedoch eine längere Zusammenarbeit an.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zur Stelle richten Sie bitte an Frau Dr. Bianca Milde: bianca.milde@enas.fraunhofer.de


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Bewerbungsportal ein.

Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS
z.Hd. Frau Yvonne Böhme
Technologie-Campus 3
09126 Chemnitz

Kennziffer: ENAS-2021-27 Bewerbungsfrist: 30.11.2021
counter-image