DU HAST SPASS DARAN WÄHREND DEINES STUDIUMS AUCH ERFAHRUNG IN EINEM FORSCHUGNSINSTITUT ZU SAMMELN UND TEIL EINES TEAMS ZU SEIN?
WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT AM FRAUNHOFER IRB, COMPETENCE CENTER RESEARCH SERVICES & OPEN SCIENCE

Wir von RESEARCH SERVICES & OPEN SCIENCE am Fraunhofer IRB engagieren uns als »Wissensdienstleister« für die gesamte Fraunhofer-Gesellschaft. Unser Ziel ist es, wissenschaftliche Forschungs- und Publikationsprozesse optimal zu unterstützen. Wir beraten und begleiten alle Wissenschaftler*innen in ihrer Publikationstätigkeit und die Fraunhofer-Institute bei der Entwicklung, Etablierung und Optimierung ihrer Publikationsprozesse vor Ort.
Wir betreiben die Publikations- und Forschungsdatenrepositorien der Fraunhofer-Gesellschaft und setzen begleitend dazu anspruchsvolle Themen in Services um, z.B. im Bereich der guten wissenschaftlichen Praxis und zu projektbezogenen Fragestellungen, Fragen der Ausgestaltung der Open-Science und im Bereich des Forschungsdatenmanagements.
Außerdem sind wir aktive Projektpartner in diversen Forschungsprojekten zu diesen Themen.

Wir suchen Dich für die Unterstützung und Mitarbeit unserer Beratungsarbeit und forschungsnahen Dienstleistungen und für die Unterstützung in unseren Forschungsprojekten.

Was du mitbringst


  • Du bist an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert und studierst eines der für uns relevanten Fachgebiete im Bachelor/Master: Sozialwissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Bibliotheks- und Informationsmanagement, Wirtschaftswissenschaften, Data Science, Kommunikationswissenschaften, Soziologie oder Philosophie.
  • Du hast gute Kenntnisse der Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, bist fit in der Literaturrecherche und kannst eigenständig wissenschaftlich arbeiten (Recherche, Verstehen und Schreiben wissenschaftlicher Texte, Datenanalyse, Aufbereitung und Darstellung von Ergebnissen).
  • Du bist aufgeschlossen und möchtest als Teamplayer mit uns Hand in Hand arbeiten und auch selbstständig Lösungswege erarbeiten.
  • Du kannst komplizierte Sachverhalte erklären und einfach auf den Punkt bringen und Dich gut und verständlich in Deutsch und Englisch ausdrücken.
  • Du kannst souverän mit den gängigen Office Apps (wie MS-Word, MS-Excel etc.) sowie den gängigen Tools des wissenschaftlichen Arbeitens (z.B. Zotero, Citavi, Google Scholar, etc.) umgehen.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung und Mitarbeit unserer Beratungsarbeit und Serviceangebote:
    Mitarbeit in der Konzeption und Durchführung von Workshops und Seminaren, Mithilfe bei der Projektdokumentation, Anfertigung von Unterlagen und graphischer Ausgestaltung (Wiki, MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint etc.).
  • Mitwirkung in unterschiedlichen Phasen der Projektdurchführung, z.B. Literaturanalysen, Datenerhebungen und -auswertungen oder Ergebnispräsentation während der Projektdurchführung.

Was du erwarten kannst


  • Wir bieten Dir die Möglichkeit, erste Verantwortung in Aufgaben der Projektarbeit und Services zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen.
  • Bei uns bekommst Du spannende Einblicke in die Arbeit eines wissenschaftlichen Teams und in die Fraunhofer-Gesellschaft, in unsere interdisziplinäre Arbeit an der Schnittstelle zwischen Informationswissenschaften und Sozialwissenschaften sowie in die Forschungsthemen unserer Projektpartner.
  • Es besteht die Möglichkeit für Praxissemester oder Studienarbeiten.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten mit 40 Stunden/Monat ab sofort für mindestens 6 Monate.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung per E-Mail (bitte in deutscher Sprache, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und aktuellen Notenspiegel gesammelt in einem einzigen PDF) an:

Herrn Eric Retzlaff
CC Research Services & Open Science

E-Mail: eric.retzlaff@irb.fraunhofer.de
Telefon: 0711 970 2619

Unser Profil im Internet: https://irb.fraunhofer.de/de/research-services.html

Kennziffer: IRB-2021-7 Bewerbungsfrist:
counter-image