WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Analyse und Bewertung von Marktsegmentierungsansätzen hinsichtlich deren Praxistauglichkeit und Einsatzfelder im Maschinenbau - Studien-/Abschlussarbeit

Fachrichtungen können z.B. sein:Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft t.o.; Kommunikationswissenschaften; Luft- und Raumfahrttechnik; Maschinenbau; Mechatronik; Mediendesign; Sozialwissenschaften; Sprachen; technische Informatik; Technologiemanagement; Wirtschaftsingenieurwesen

Was Sie mitbringen


  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Einwandfreie Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie erwarten können


Ansätze zur Marktsegmentierung gruppieren einen heterogenen Gesamtmarkt in homogene Teilmärkte mit der Hilfe von Marktsegmentierungskriterien. Dazu fassen sie Kundengruppen zusammen, welche die gleichen Bedürfnisse und Interessen haben oder gleiche Kaufentscheidungen treffen. Im Rahmen der wissenschaftlichen Arbeit werden bestehende Ansätze zur Marktsegmentierung vollständig recherchiert. Anschließend erfolgt eine Analyse von Unterschieden zwischen den recherchierten Marktsegmentierungsansätzen. Nachfolgend werden mögliche Einsatzfelder innerhalb des Maschinenbaus (z. B. in der Produktplanung) identifiziert und beschrieben. Im Anschluss werden mittels Literaturrecherche substituierbare Ansätzen für die Marktsegmentierung ermittelt und eingeordnet. Abschließend dient eine methodische Bewertungsmatrix zur Bewertung einzelner Marktsegmentierungsansatz in den möglichen Einsatzfeldern des Maschinenbaus zur Bewertung und Einordnung der Praxistauglichkeit.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau
Nathalie Broll
Recruiting
Tel: 0711 970 1053

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen über unser Online-System.

Kennziffer: IPA-2021-423 Bewerbungsfrist: -
counter-image