WIR BEIM FRAUNHOFER IPK BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Studentische*r Mitarbeiter*in im Bereich Lean Management

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die führende Organisation für angewandte Forschung in Europa.
Unter ihrem Dach arbeiten 74 Institute und Forschungseinrichtungen an Standorten in ganz Deutschland.

Am Fraunhofer IPK entwickelt das Team des Explorationsfeldes Qualitätsmanagement innovative Konzepte, Methoden und Organisationsansätze zur durchgängigen, integrierten Bewertung und Gestaltung von Qualitätsprozessen und QM-Systemen mit dem Ziel einer nachhaltigen, exzellenten Unternehmensqualität (Quality Excellence), die für Unternehmen einen Mehrwert schafft.
Begleiten Sie unser Team bei der Umsetzung dieses Vorhabens und bringen Sie sich und Ihr Potenzial mit ein!

Was Sie mitbringen

  • Sie befinden sich im Studium einer der folgenden Fachrichtungen: Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Produktionstechnik o.ä. (bevorzugt mit Bachelor oder Vordiplom)
  • Kenntnisse im Bereich des Qualitäts- oder Projektmanagements durch Lehrveranstaltungen oder praktische Erfahrung sind von Vorteil
  • Erste Erfahrung im Bereich Lean Management sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1/C2), mindestens gute Englischkenntnisse
  • Hohe Bereitschaft zur selbständigen Arbeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Flexibilität, Engagement, Kreativität und Teamgeist

Was Sie erwarten können

Ausbau der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen durch folgende Aufgaben:
  • Unterstützung des Projektes „Lean Factory“ bei der Bayer AG in Berlin
  • Darstellung von realen Szenarien aus der Arbeitswelt von Bayer
  • Chance zur Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen im Rahmen der Schulungen
  • Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der „Lean Factory“
  • Bedienung von pharmazeutischen Demonstrationsmaschinen
  • Teilnahme an der Weiterbildung von Mitarbeitern durch Interaktion mit den Teilnehmern
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bei Fragen melden Sie sich gern bei:

Herr
Felix Sieckmann
Tel.: +49 30 39006-362





Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Recruiting-Portal mit Anschreiben, Lebenslauf und Notenübersicht.




Kennziffer: IPK-HIWI-2021-52 Bewerbungsfrist:
counter-image